August 2019 – Unternehmens-Dashboard und eine neue Partnerschaft!

Liebe Kundinnen, liebe Kunden und liebe Mitarbeiter,

ein heißer August ist nun vorbei und ich darf euch die neuesten Entwicklungen präsentieren. Seit der letzten Ausgabe haben wir viele positive Nachrichten, Feedback zu Funktionalitäten und weitere Verbesserungsvorschläge erhalten. Dafür möchte ich mich ganz herzlich bei euch bedanken.

Teamwork makes the dream work! Los geht´s!

Schnellübersicht

  • Dashboard: Anzeige von Abwesenheiten
  • Große Partnerschaft mit Hogast
  • Dauer eines Dienstes im Dienstplan
  • Übersicht: Urlaubstage geplant und bestätigt mit Grafik
  • Zeitkonten sperren
  • Dienstplan Druck: Anzeige von Pausen
  • Gleiche KW bei Standortwechsel im Dienstplan
  • Anzeige, wer einen Abwesenheitsantrag bearbeitet hat

Dashboard: Anzeige von Abwesenheiten

Im Dashboard findet man die Unternehmensübersicht für den aktuellen Tag auf einen Blick. Dies wurde nun nochmal um die Anzeige der Abwesenheiten erweitert, um wirklich alles im Blick zu haben.

Bild - Anzeige der tagesaktuellen Abwesenheiten im Dashboard

Große Partnerschaft mit Hogast

Eine starke Partnerschaft mit Hogast ist in den letzten Wochen entstanden und ich freue mich, euch jetzt davon Berichten zu können, dass wir diese nun fertig umgesetzt haben. Das war wieder ein großer Schritt für uns 😊

Logo Hogast Logo Hogast Hotel und Gastro Pool

Dauer eines Dienstes im Dienstplan

Ein kleines aber sehr praktisches Feature ist die Anzeige der Dauer von einem Dienst im Menüpunkt Dienstplan. Um schneller zu erkennen, wie lange ein Dienst dauert, kann man mit der Maus über den jeweiligen Dienst fahren und anschließend wird im Hoover die Info angezeigt. Klein aber fein 😉

Anzeige der Dienstdauer im Hoover im Dienstplan

Übersicht: Urlaubstage geplant und bestätigt mit Grafik

Im Menüpunkt Übersicht bekommt nun jeder Mitarbeiter eine grafische Übersicht über seine vergangen, bereits geplanten und offenen Urlaubstage. Im Hoover sieht man wieder die genauen Tagen.

Grafik für Anzeige der Urlaubstage in Übersicht

Zeitkonten sperren

Eine große Sache, die ich hier probiere einfach zu erklären.
Die Stundenkonten werden dynamisch berechnet. Das heißt, wenn man in der Vergangenheit einen Zeitstempel ändert und die Dauer sich nun von beispielweise 8 Stunden auf 6 Stunden reduziert, hat das im Stundenkonto nicht nur für den einen Tag eine Auswirkung, sondern auch für alle folgenden Tage, da das Stundenkonto laufend weitergezählt wird. Da der Monat aber schon abgerechnet sein kann, will man hier gar keine Veränderung mehr vornehmen, sondern diese Stundenkonten zu einem Stichtag fixieren. Deswegen findet man im Stundenkonto nun im rechten Bereich ein Schloss. Mit diesem, kann man alle Tage bis zu dem ausgewählten sperren und es findet keine dynamische Berechnung mehr statt. Wenn man diese doch einmal neu berechnen will, kann man die Funktion „Stundenkonto neu berechnen“ nutzen, die wir in der letzten Ausgabe besprochen haben. Hier der Link: Planery Monthly August 2019

Bild von Stundenkonten mit Sperrfunktion

Dienstplan Druck: Anzeige von Pausen

Auf vielfachen Wunsch wird beim Drucken eines Dienstplanes nun die Dauer der geplanten Pause mit angezeigt. Daraufhin sind schon mehrere weitere Anfragen eingegangen, diese doch bei keiner geplanten Pause auszublenden oder allgemein ausblendbar zu machen. Auch bei so kleinen Dingen sieht man, wie schnell die Anforderungen auseinandergehen. 😅 Wir probieren aber es bestmöglich für Alle umzusetzen.

Bild von Dienstplandruck mit Pausenzeitenzeiten

Gleiche KW bei Standortwechsel im Dienstplan

Um die Usability zu verbessern wird im Menüpunkt Dienstplan bei mehreren Standorten die Kalenderwoche gespeichert, in der man sich gerade befindet. Wenn man nun auf einen anderen Standort wechselt, springt man automatisch in den jeweiligen Dienstplan, der die gleiche Kalenderwoche beinhaltet.

Anzeige, wer einen Abwesenheitsantrag bearbeitet hat

Um die Nachvollziehbarkeit zu erhöhen, wer einen Urlaubsantrag zuletzt bearbeitet bzw. bestätigt hat, wird diese Information nun in dem Dialog der Abwesenheit angezeigt.

Bild von Abwesenheitsantrag mit letztem Bearbeiter

Das wars schon wieder. Ich hoffe, dass ich euch einen guten Überblick geben konnte. Bei Fragen könnt ihr mich wie immer jederzeit gerne kontaktieren.

Alles Gute und frohes Schaffen!

Matthias Rotter